Trainingsvorbereitung | Formwandler

Um Dein Training nicht nur effektiv, sondern auch gesundheitlich unbedenklich durchführen zu können, gibt es ein paar Dinge auf die Du achten solltest, bevor Du zu uns kommst:

  • Komm nicht hungrig aber auch nicht mit vollem Bauch zum Training. Iss am besten ca. 2 Stunden vor dem Training eine kohlenhydratreiche Mahlzeit (Kartoffeln, Nudeln, Getreideprodukte, Reis, Obst, Gemüse). Für den kleinen Hunger vor dem Training bieten wir in unserem Studio auch leckere Energie-Riegel an.
  • Trink vor, während und nach dem Trainings ausreichend Wasser oder isotonische Getränke!
  • Um nach dem intensiven Training eine „Heißhungerattacke“ zu verhindern, trink am besten ein hochwertiges Eiweißgetränk (alternativ: Amino-Getränk) oder iss einen proteinhaltigen Snack. Natürlich auch bei uns erhältlich.
  • Bitte bringe bequeme Sportkleidung und Wechselunterwäsche mit. Trägst du im Training einen BH, so darf dieser beim EMS-Training keinerlei Metallhaken- oder Ösen haben.
  • Möchtest du bei uns duschen, bringe bitte ein paar Badelatschen mit.
  • Auch wenn unser Training zeitsparend und effektiv ist: bring genug Zeit mit, um es zu genießen!